SWS.pro®-Webinare: Tipps und Tricks 2022

Als Nutzer von SWS.pro® bieten wir Ihnen ab dem 04. November 2022 immer freitags sechs kurze Webinare mit Tipps und Tricks zu SWS.pro®.

Die Anmeldung hierzu erfolgt durch uns automatisch, sofern Sie einen Adminzugang zu SWS.pro® haben. Sie erhalten jeweils eine Woche vor dem Termin eine automatische E-Mail mit den Zugangsdaten zu den Terminen. Sind Sie zu den Terminen verhindert, erhalten Sie selbstverständlich im Nachgang die Aufzeichnung!

Wie Sie leider feststellen mussten, konnte das für den 18.11.2022 geplante Webinar zu Thema „Erstellen individueller Risiken und Maßnahmen“ im Rahmen der Webinarreihe „SWS.pro® - Tipps und Tricks“ nicht stattfinden.

Hintergrund war eine Störung des von uns verwendeten Webinardienstes, die zu einem kompletten Ausfall der Anwendung geführt hat.

Wir bitten dieses zu entschuldigen! Wie geht es nun weiter?

Da wir bereits weitere Veranstaltungen geplant hatten – in den kommenden Wochen immer freitags – werden wir die Themen der jeweiligen Veranstaltungen anpassen und entsprechend alles etwas nach hinten schieben. Somit wird es in diesem Jahr keinen weiteren Termin geben, sondern das ursprünglich für Freitag, 16.12.2022 geplante Thema „Datenablage für Dienstanweisungen etc.“ wird im kommenden Jahr behandelt. Hierzu sind wir bereits in die Planung eingestiegen, um auch in 2023 regelmäßig Tipps und Tricks rund um die Nutzung von SWS.pro® mit Ihnen zu teilen.

Folgende Termine haben wir geplant:

• 04.11.2022: 10.00 - 11.00 Uhr: Update Oktober 2022
• 25.11.2022: 08.30 - 9.30 Uhr: Risiken u. Maßnahmen erstellen
• 02.12.2022: 08.30 - 9.30 Uhr: Abfragenaufbau und Abfragenerstellung
• 09.12.2022: 08.30 - 9.30 Uhr: Erläuterungen für Kontakte
• 16.12.2022: 08.30 - 9.30 Uhr: Dialog zwischen Kontakt und Admin
• Noch offen: Datenablage für Dienstanweisungen etc.

Folgende Themen werden bei den nachstehenden Terminen dabei voraussichtlich angesprochen:

• Änderungen durch das Update im Oktober 2022
• Anlage individueller Risiken
• Anlage individueller Maßnahmen
• Anlage individueller Abfragen
• Zusammenarbeit zwischen Admin und Kontakt
• Anlage von Kontakten
• Freigabe von Dateien („Nachschlagewerke“)
• Hinweise zur Einführung von SWS.pro® in Ihrer Verwaltung
• und noch vieles mehr…

Auch im kommenden Jahr werden wir Sie in diesem Format auf dem Laufenden halten. Unsere Planungen hierzu haben bereits begonnen…
Seien Sie gespannt, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Gerne nehmen wir auch jetzt Ihre Anregungen und Themen vorab entgegen. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht an sws.pro@schuellermann.de mit Ihren Fragen und Hinweisen!