Rechtsanwalt (m/w/d) EU-Beihilfen- und Vergaberecht

Die SRS Schüllermann und Partner mbB ist eine Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern und Teil eines bundesweit tätigen Unternehmensverbundes. Schüllermann zeichnet sich durch beständiges Wachstum und eine geringe Personalfluktuation aus. Wesentliche Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in der rechtsgebietsübergreifenden Beratung der öffentlichen Hand und gemeinnütziger Einrichtungen.

An unserem Standort Dreieich bei Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Praxisgruppe „Öffentliches Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht“ in Vollzeit/Teilzeit: Rechtsanwalt (m/w/d) EU-Beihilfen- und Vergaberecht.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • In unserer Praxisgruppe „Öffentliches Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht“ beraten Sie sowohl staatliche und kommunale Einrichtungen als auch Institutionen in den verschiedensten Wirtschaftszweigen wie dem Entsorgungs- und Energiesektor, dem Krankenhaus- und Forschungsbereich oder der Wirtschaftsförderung und dem Kultursektor in allen EU-beihilfen-, vergabe- und zuwendungsrechtlichen Angelegenheiten
  • Sie identifizieren und bewerten die relevanten Risiken von mit öffentlichen Mitteln geförderten Projekten und helfen bei der Vertragsgestaltung und rechtskonformen Umsetzung
  • So entwerfen Sie die nach EU-Recht erforderlichen Betrauungsakte, De-minimis-Bescheinigungen oder AGVO-Anzeigen und begleiten zur Vermeidung von Wettbewerbsverstößen die notwendigen Ausschreibungsverfahren von der Vorbereitung und Bekanntmachung der Vergabeunterlagen über die Prüfung der Angebote und Teilnahmeanträge bis zur Zuschlagserteilung
  • Nicht zuletzt übernehmen Sie bei Bedarf die rechtliche Vertretung unserer Mandantschaft in Nachprüfungs-, Beschwerde- sowie Klage- und Notifizierungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene

Ihr Profil:

  • Sie sind uns als Berufsanfänger ebenso willkommen wie als Berufserfahrener
  • Sie haben Freude an der Erarbeitung anwaltlicher Lösungen und Verständnis für wirtschaftliche, gesellschaftliche und politische Zusammenhänge
  • Sie sind engagiert, kommunikationsstark und arbeiten gerne in einem Team
  • Eine freundliche Persönlichkeit und souveränes Auftreten runden Ihr Profil ab

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld durch die Verbindung von klassischer juristischer und projektbezogener Beratung in einem kommunalpolitisch geprägten Umfeld
  • Interdisziplinäre Beratung zusammen mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Betriebswirten und Ingenieuren
  • Die Möglichkeit des selbstständigen Ausbaus eines eigenen Kompetenzbereichs mit vielfältigen interessanten Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und deren individuelle Förderung wie bspw. Fachanwaltslehrgänge
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit von Teilzeitarbeit
  • Eine angenehme, Mitarbeitern zugewandte Arbeitsatmosphäre in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen
  • Leistungsorientierte Konditionen


Wir suchen Menschen, die mit uns gemeinsam die Zukunft gestalten wollen. Hierbei ist uns unsere wertebasierte Unternehmenskultur sowie Ihre persönliche Karriereentwicklung ein besonderes Anliegen. Sprechen Sie uns an.

Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr RA Dr. Alexander Glock, 06103/605 870.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – oder nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

PERSÖNLICHE DATEN
BEWERBUNG
UNTERLAGEN (Zip- oder PDF-Dokument, max 1.5 MB)

*Pflichtangabe