Schüllermann und Partner AG bleibt in Dreieich

Im Beisein von Dreieichs Bürgermeister Dieter Zimmer überreichte die Geschäftsführung derDeka Immobilien GmbH der Schüllermann und Partner AG den neuen Mietvertrag für das Centrio Gebäude in der Robert-Bosch-Str. 5 in Dreieich. Bürgermeister Dieter Zimmer hat die Standortsuche von Schüllermann und Partner aktiv unterstützt. Die mittelständische Schüllermann und Partner AG zieht zum 1. Juli 2011 in die neuen Geschäftsräume ein und bleibt somit ihrem Gründungsstandort Dreieich erhalten.

Die Schüllermann und Partner AG hat derzeit ihren Sitz in der Hauptstraße 38 in der Innenstadt von Dreieich-Sprendlingen und ist dort aufgrund des kontinuierlichen Wachstums über mehrere Gebäude verteilt. An diesem Standort sind die räumlichen Möglichkeiten jedoch erschöpft, so dass für die weitere Unternehmensentwicklung eine Ausweitung des Raumangebotes an einem anderen Standort unausweichlich war.

Der Centrio-Komplex bietet im Haus A für die derzeit etwa 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Dreieich ausreichend Entwicklungsmöglichkeiten in dem im Campusstil angelegten Gebäude. Mehrere Schulungs- und Besprechungsräume ermöglichen es darüber hinaus auch das Dienstleistungsangebot für die Mandanten auszuweiten.

Die Schüllermann und Partner AG konnte im Jahr 2009 ihr vierzigjähriges Firmenjubiläum feiern und auf eine außerordentlich erfolgreiche Entwicklung zurückblicken. Die Gesellschaften im Beratungsverbund Schüllermann und Partner umfassen neben der Schüllermann und Partner AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft die Schüllermann - Wirtschafts- und Steuerberatung - GmbH, die SCS Schüllermann Consulting GmbH sowie ab 2010 auch SRS Schüllermann und Partner Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer als Partnerschaftsgesellschaft.

Die Gesellschaften im Beratungsverbund, die SWS AG, die SWS GmbH, die SCS GmbH und die SRS haben in den letzten Jahren ihre Position als mittelständisches Dienstleistungsunternehmen erfolgreich behauptet und weiter ausgebaut. Die Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Einführung der Doppik im kommunalen Bereich waren auch in den letzten Jahren ein wichtiger Faktor für die Unternehmensentwicklung. Im Zusammenhang mit der Einführung der Doppik bei den Gebietskörperschaften haben die Schüllermann und Partner AG und die SCS Schüllermann Consulting GmbH daher ihre Beratungs- und Dienstleistungsangebote kontinuierlich und zielgerichtet erweitert. Die Mandanten des Public Sektor werden von den Gesellschaften und dem Beratungsverbund mit einem umfangreichen und differenzierten Dienstleistungsangebot aktiv begleitet. Die Erfahrung und Kompetenz der Berater gewährleisten ein strukturiertes auf die Bedürfnisse der Mandanten abgestimmtes Beratungsangebot. Die umfangreichen Dienstleistungs- und Seminarangebote der Consulting-Gesellschaft, machen die Gesellschaft zu einem gefragten Partner. Schüllermann und Partner ist damit die führende Kommunalberatungsgesellschaft in Hessen. In den angrenzenden Bundesländern wachsen das Beratungspotenzial und das Ansehen kontinuierlich.

Die Entwicklung in den anderen Beratungssegmenten, insbesondere für die gewerbliche Wirtschaft als auch für gemeinnützige Einrichtungen, lässt ebenfalls eine weitere Stärkung der Marktposition der Gesellschaft erwarten. Der eingeschlagene Weg eines organischen Wachstums, dem die Qualität der Beratung sowie die gezielte Pflege bestehender Mandatsbeziehungen neben Innovation und Akquisition weiteren Schub verleihen, soll auch zukünftig beschritten werden. Die positive Entwicklung der Gesellschaft wird nicht zuletzt auch dadurch beeinflusst, dass stets neue Geschäftsfelder, insbesondere im Bereich der Unternehmensberatung erschlossen werden. Der Ausbau und die Erweiterung der bestehenden Domänen der Gesellschaft werden den Erfolg maßgeblich bestimmen.

Rund 160 hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter zahlreiche Berufsträgerinnen und Berufsträger, bringen ihre Fachkenntnis und ihr persönliches Engagement bei Schüllermann und Partner ein. Der Beratungsverbund, bestehend aus einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Steuerberatungsgesellschaft, einer Steuerberatungsgesellschaft, einer Unternehmensberatungsgesellschaft sowie einer Partnerschaftsgesellschaft, bietet den Mandanten eine umfassende interdisziplinäre Beratung von hoher Professionalität und Qualität. Die IKW Institut für Kommunalwirtschaft GmbH, eine Tochter der SCS Schüllermann Consulting GmbH, publiziert Schriften zum Komplex Doppikumstellung.

Der „Tag der Kommunen" in zahlreichen Bundesländern ist für viele Kommunen zur Institution geworden. Fortbildungsmaßnahmen zum Buchhalter Kommunal, Controller Kommunal und durchgeführte Gemeinschaftsprojekte sind etablierte Produkte. Das Beratungsgeschäft wurde 2010 regional weiter ausgebaut.

Weitere neue Standorte und der Ausbau der bestehenden Standorte des Beratungsverbunds sollen die Mandatsbetreuung intensivieren und weiter entwickeln. Die Schüllermann und Partner AG und die Schüllermann - Wirtschafts- und Steuerberatung - GmbH sind bundesweit an fünf und die SCS Schüllermann Consulting GmbH an acht Standorten kundennah präsent. Der Vorstand gewährleistet durch die Errichtung neuer Niederlassungen eine Stärkung der Mandatsbindung und eine Erweiterung des Mandantenkreises. Die SCS Schüllermann Consulting GmbH unterhält seit 2009 eine Niederlassung in Hannover, der Landeshauptstadt Niedersachsens. Somit stehen die Dienstleistungs- und Beratungsangebote des Beratungsverbundes in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen kundennah zur Verfügung.

Im Unternehmensverbund wurde in 2010 die SRS Schüllermann und Partner Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater als Partnerschaftsgesellschaft mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrechtsberatung mit dem Dienstleistungsportfolio einer Wirtschaftskanzlei und weiteren hochwertigen bereichsübergreifenden Beratungsangeboten etabliert.

Ihre Ansprechpartner:

Christian Schäfer-Köppen     (06103) 60 5-924  christian.schaefer-koeppen@schuellermann.de

Joachim Will                       (06103) 60 5-750    joachim.will@schuellermann.de