Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten.

Die Übertragung der Verantwortung für einen Betrieb auf einen kompetenten Nachfolger ist jährlich für ca. 80.000 mittelständische Firmeninhaber eine der schwierigsten unternehmerischen Aufgaben.

Glaubt man dem Volksmund, dann ist die Lebensdauer eines Familienunternehmens auf drei Generationen beschränkt: „Der Vater erstellt´s, der Sohn erhält´s und den Enkeln zerfällt´s." Wenn man bedenkt, wie schwer es ist, ein eigenes Unternehmen erfolgreich aufzubauen und zu führen, ist es umso bedauerlicher, dass es selten gelingt, ein solches Unternehmen aus langfristig zu erhalten.

Im Zuge der täglichen Arbeitsbelastung bleibt meist keine Zeit für die Planung der eigenen Nachfolge. Gleichwohl bewahrt die richtige Planung vor Enttäuschungen und vor der Gefährdung des Lebenswerks.

Im Zentrum der Planung stehen dabei die Ziele des Unternehmers. Diese bilden ein „Magisches Viereck" bestehend aus:

  • Erhalt des Unternehmens und Sicherung der Unternehmensfortführung,
  • Absicherung von Ehegatten und weiteren Familienmitgliedern,
  • Vermeidung bzw. Reduzierung von Pflichtteilsansprüchen sowie
  • Optimierung der steuerlichen Gestaltung.

Da die meisten Unternehmer nur einmalig vor dieser Aufgabe stehen, können die Hilfe und das Fachwissen von Experten der Schlüssel zu einer erfolgreichen Nachfolgeplanung sein.

Kommen Sie gerne zu unserer kostenfreien Informationsveranstaltung „Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten" am Mittwoch, den 13. Oktober 2010.

Weitere Informationen finden Sie hier: Link zum Seminarbereich